Abnehmen und Wohlfühlen im eigenen Körper

Einzelcoaching

Möchtest du einen Einzeltermin, um dein persönliches Gewichtsmanagement zu besprechen, dann hast du hier die Möglichkeit:


Was haben deine Zellinformationen mit deinem Gewicht zu tun?

Wieviel gescheiterte Diäten und Ernährungsberatungen hast du in deinen Zellen gespeichert? Wieviel Frust und Versagen ist dort als Information hinterlegt, die immer wieder aktiv wird? Was glaubst du, wie hoch sind die Chancen, damit wirklich etwas zu verändern?

Durch binaurale Beats und Coaching löschst du all diese Erfahrungen, aber auch alle Verknüpfungen von Essen mit Emotionen. So wirst du frei, zu spüren, was dein Körper wirklich will.

Ich habe einen Weg gefunden, mich in meinem Körper wohl zufühlen, Spaß und Genuss mit Essen zu haben und gleichzeitig abzunehmen!

Ich habe gelernt, freundlich mit mir und meinem Körper zu sein. Das ist eine komplett andere Lebensqualität!

Bisher dachtest du wahrscheinlich, wenn ich so und so aussehe, mein Idealgewicht erreicht habe - dann bin ich glücklich. Das Geheimnis ist - es ist genau anders herum!

Das was uns daran hindert, den Körper zu haben, den wir gerne hätten, ist der Stress, bzw. die Information auf Zellebene. Essen dient uns nur zu einem kleinen Teil der Narhungsaufnahme - wir wollen die Energie, die wir mit dem einzelnen Nahrungsmittel verbinden. So dient Schokolade oder Süsses oft nur dem Gefühl, von "etwas geschenkt bekommen", oder die Energie von "Freundlichkeit, Zuneigung und Nähe" zu bekommen.

Löschen wir all diese Zellinformationen, bekommen wir wieder Zugang zu unserem Körperwissen - wir sind freundlich mit unserem Körper - und das dankt er uns.


Zellstress löschen - ganz simpel

Mit dieser mp3 kannst du die Informationen in deinem Körper verändern. Mehr dazu hier:


Nahrungsergänzung

Ein wichtiges Thema um abnehmen zu können, sind Nährstoffe, die unseren Körper versorgen. Hast du abends ständig Lust auf Schokolade oder Chips? Dann fehlen dir sicher Nährstoffe, Mineralien, Vitamine oder Spurenelemente. Hier ist der link zu meinem Shop. Geh hier vor allem nach deinem Gefühl!

Was ich dir empfehlen kann ist das Celin als Grundversorgung!

 


Abnehmen durch Erlaubnis

warum Diäten nicht funktionieren....

Abnehmen durch Erlaubnis

Cortisol - Stresshormone

sind die Ursache vor allem für Bauchfett

In Anbetracht der Fülle an Möglichkeiten in punkto Ernährungsberatung, Diäten und Nahrungsergänzung dürften wir in Deutschland kein Problem haben gesund und schlank zu sein. Doch es scheint so, als würde das nicht die Lösung bieten.

 

Vor vielen Jahren probierte ich noch diverse Diäten aus, die letzten Jahre waren es dann sehr teure und ausgeklügelte Ernährungsberatungen. Bei der einen lernte ich, auf keine Fall Soja, bei der anderen ließ ich mir sagen, auf jeden Fall Soja – keine Kuhmilch! Eines Tages war ich völlig frustriert, weil ich realisierte, dass ich nicht mehr spüren konnte, was ich wirklich essen will. Ich überlegte, jetzt einfach mal mehr darauf zu achten, was mein Körper denn möchte, ich fing an, ihn zu fragen. Fragen wie „Körper, was möchtest du essen?“ oder „Willst du essen oder willst du etwas ganz anderes?“

 

Einige Zeit später lernte ich Access Consciousness kennen, und fand genau das bestätigt – mein Körper ist mein bester Ernährungsberater! Je mehr ich das übte, umso klarer fing mein Körper an, mit mir zu kommunizieren. Gleichzeitig löschte ich mit einer Körperarbeit, namens Access Bars (Am Kopf werden für ca 1 Stunde 32 Punkte gehalten – das wirkt wie ein Reset bei einem Computer), meine Überzeugungen, die ich durch alle Diäten und Ernährungsberatungen abgespeichert habe.

 

Denn paradoxerweise sind genau diese Überzeugungen die Ursache, warum wir Fett einlagern, nicht das Essen oder die Kalorien. Der Körper lagert Fett ein, wenn er Stress hat – er produziert Cortisol. Bei den Kamelen in der Wüste wird das bewusst genutzt – man gibt ihnen ein paar Tage kein Wasser, dadurch wird ein Mangelgefühl erzeugt, das Stress verursacht. Sobald sie dann Wasser bekommen, wandeln sie es mit Hilfe von Cortisol in Fett um, und sind so in der Lage, lange Strecken durch die Wüste zu gehen.

Durch all die Ernährungsberatungen hatte ich sehr viele Überzeugungen, was gutes und was schlechtes Essen ist. Wenn ich einkaufen war, erzeugte es Stress, wenn ich etwas kaufte, was meiner Überzeugung nach „schlecht“ war. Es waren nie die Kalorien der Schokolade, die die Kleidung eng werden ließ – es war der Stress, den mein Körper hatte. Verzichtete ich lange darauf und gönnte mir dann Schokolade, wirkt das wie bei dem Kamel, dem das Wasser entzogen wurde – mein Körper verwandelte die Schokolade mit Hilfe von Cortisol in Fett.

 

Halten wir uns an eine Diät oder Ernährungsberatung, dann nehmen wir ab, aber nicht wegen der Kalorien, die wir weniger zu uns nehmen, sondern wegen der Erlaubnis und der Überzeugung, das „Richtige“ zu essen. Der Körper produziert kein Cortisol und lagert somit kein Fett ein.

 

Dein Körper - dein wertvollster Besitz

Ein wichtiger Faktor um abnehmen zu können, sind die Stresshormone aus unserem Körper zu lösen. Das geht vor allem über Entspannung. Doch wir wissen gar nicht mehr, wie sich ein entspannter Körper anfühlt. Wir gehen davon aus, dass wir viel schwitzen, viel Sport - von allem immer viel - tun müssen, um abzunehmen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Natürlich ist Bewegung und Sport sehr gut und hilfreich - doch viel wichtiger ist, dass du danach in eine Entspannung kommst.

 

Weisst du überhaupt noch, wie sich tiefe Entspannung anfühlt? Wir sind inzwischen gewohnt auf Hochtouren zu laufen, wir schütten ständig Stresshormone aus.

 

Hier habe ich sehr gute Erfahrungen mit den binauralen Beats gemacht! Das sind mp3-Aufnahmen, die du einfach anhörst und die dich in eine tiefe Entspannung bringen können.